Dienstag, 17. Mai 2016

 Explosionsbox zum 18. Geburtstag


Hallo, heute versuche ich mich mal alleine an einem neuen Post, so schwer kann das doch wohl nicht sein.

Vor kurzem ist mein Neffe volljährig geworden und meine Schwester hat mich gebeten für ihn eine Explosionsbox zu machen .
Vorgaben waren Schwarz, Musik und / oder Gitarre. Alles für mich nicht so einfach ,da ich außer dem Rollstempel mit den Noten leider nix mit Musik hatte. Nach einiger Zeit überlegen, kam mir die Idee,dass meine Tochter eine Gitarre zeichnen könnte,was sie meiner Ansicht nach doch super hinbekommen hat, oder?
Die Box ist super angekommen, was meint ihr dazu?



 



Ich benutze für meine Werke hauptsächlich Stempel, Stanzen und Papier von Stampin up.
Allerdings kann es auch mal sein, das sich hin und wieder mal etwas Fremdes hineinschleicht :)


So, ich denke das war es für's erste.

Liebe Grüße Eure Martina

Kommentare:

  1. Ach und wie begeistert alle waren. Ein Schmuckstück was aufbewahrt wird . Ganz bestimmt. Danke Schwesterchen.��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne. Es ist immer schön wenn es gefällt.

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Super geworden! Bin gespannt auf meine bestellte Hochzeitsbox in rot-weiss

    AntwortenLöschen